+++ Achtung! Auf Grund der Verbreitung des Coronavirus wurde das Dampfloktreffen in Dresden abgesagt. Die am gleichen Tag stattfindende Sonderfahrt nach Dresden bleibt von der Absage unberührt und kann nach wie vor gebucht werden. +++

Dresden ist immer eine Reise wert und das Dampfloktreffen im Bw Altstadt erste Adresse für Dampflokfans und Eisenbahnfreunde. Reisen Sie stilvoll im Schnellzug der 30er-Jahre, mit der Dampflok 52 81777 an der Spitze, in die Elbmetropole. Wer das Dampfloktreffen nicht besuchen möchte, kann alternativ mittels einer Führung durch Elbflorenz, die zahlreichen Sehenswürdigkeiten der Stadt, wie die Frauenkirche, Brühlsche Terrassen, den Zwinger und weitere, besichtigen.

Start und Ziel:
Abfahrts- und Ankunftszeit:
Besonderheiten:
  • S Schöneweide
  • Dresden Hbf.
  • 06:41 Uhr ab
  • 12:31 Uhr an

Zuglok: Dampflok 52 8177
Wagenzug: Historischer Schnellzug mit Speisewagen
Leistungen: Fahrkarte inkl. Sitzplatzreservierung

Fahrplan (vsl.)
  • Berlin-Schöneweide
  • Blankenfelde
  • Baruth
  • Uckro
  • Elsterwerda
  • Dresden Hbf.
Hinfahrt:
  • 06:41 Uhr
  • 07:15 Uhr
  • 08:37 Uhr
  • 09:08 Uhr
  • 11:04 Uhr
  • 12:31 Uhr
Rückfahrt:
  • 00:02 Uhr
  • 23:37 Uhr
  • 22:37 Uhr
  • 21:51 Uhr
  • 20:02 Uhr
  • 18:24 Uhr

Erwachsene

94 € 1. Klasse
  • 2. Klasse: 79 €
  • 3. Klasse: 69 €

Kinder

44 € 1. Klasse
  • 2. Klasse: 29 €
  • 3. Klasse: 19 €

Familien

234 € 1. Klasse
  • 2. Klasse: 189 €
  • 3. Klasse: 159 €
Social Networks
Empty tab. Edit page to add content here.