Eisenbahnfreunde Berlin Blog | 582. Striezelmarkt
Eisenbahnfreunde Berlin Logo
Titel Grafik

582. Dresdener Striezelmarkt

Auch in diesem Jahr findet die Fahrt zum Striezelmarkt nach Dresden statt. Der Striezlemarkt ist der älteste Weihnachtsmarkt Deutschlands. Es gibt ihn schon über ein halbes Jahrtausend. Auf dem Weihnachtsmarkt gibt es neben den vielen Leckereien, z.B. Lebkuchen, Glühwein und natürlich Stollen, auch Handwerkskunst. Wer dem Trubel aus dem Weg gehen will, der kann sich die Frauenkirche zu Dresden am Neuen Markt ansehen oder eines von vielen weiteren Sehenswürdigkeiten, wie den Dresdener Zwinger, dem Grünen Gewölbe und weiteren, ansehen. Mit dem Historischen Schnellzug, gezogen von der Dampflok 03 2155, fahren Sie Umstiegsfrei nach Dresden. Genießen Sie den Striezelmarkt und Dresden.


Wir wünschen Ihnen eine Gute Fahrt!


Zuglok: Dampflok 03 2155 (Schöneweide - Dresden - Schöneweide)
Wagenzug: Historischer Schnellzug mit Speisewagen
Besonderheiten: Fahrkarte mit Sitzplatzreservierung

1. Klasse2. Klasse 3. Klasse
Erwachsene: 89 EUR 79 EUR 74 EUR
Kinder (6-14 Jahre): 29 EUR 24 EUR 24 EUR
Familien (2+4): 209 EUR 184 EUR 174 EUR

Fahrplan (vsl.)Hinfahrt Rückfahrt
Berlin-Schöneweide: 06:45 Uhr 22:00 Uhr
König Wusterhausen: 07:05 Uhr 21:40 Uhr
Elsterwerda: 09:00 Uhr 20:00 Uhr
Dresden Hbf.: 10:00 Uhr 18:30 Uhr
Titel Werbung

Werbung

rankseller.de

Back